• MK

Chancenlos gegen La Neuveville

Aktualisiert: Sept 5

Die 1. Mannschaft verliert gegen den FC La Neuveville-Lamboing gleich mit 5:0.


Ein wiederum stark geschrumpftes Kader aufgrund vieler verletzter Spieler reiste am Sonntagmorgen nach La Neuveville. Das positive Resultat der letzten Woche gegen Zollikofen wollte die Mannschaft unbedingt mitnehmen. Der Start in die Partie verlief jedoch komplett anders. Der SCR verschlief den Start komplett und kam stets einen Schritt zu spät. La Neuveville nutze dies gnadenlos aus und somit lag das Team bereits nach 11 Minuten mit 2:0 im Rückstand. Noch vor der Pause erhöhte La Neuveville-Lamboing auf 3:0. Nach dem Seitenwechsel konnte sich das Team von Diego Glauser etwas fangen, erzeugte aber nach wie vor zu wenig Gefahr vor dem gegnerischen Tor. Und so kam es, dass La Neuveville, mit einem Doppelschlag innerhalb von drei Minuten auf den Endstand von 5:0 erhöhen konnte.


Der heutige Gegner war schlicht zu stark und der Auftritt der 1. Mannschaft zu wenig leidenschaftlich. Nächsten Sonntag geht es gegen den Aufsteiger aus Lengnau weiter. Das Spiel findet um 10:00 Uhr in Rüti statt.



52 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen